E-Mail-Produktivität für effiziente Prozesse

Der strategische Erfolgsfaktor: die Einbindung von E-Mails in die Prozesse
Unternehmen definieren Prozesse, um ihre Effizienz zu steigern und den Mitarbeitern sowie Kunden Richtlinien im Umgang mit der Organisation zu geben. Dies gilt insbesondere für den Bereich Kommunikation. So sind zum Beispiel 4-Augen-Prinzip oder Vertretungsregelungen für Post und Telefonverkehr klar geregelt, während die Umsetzung für E-Mail nicht definiert ist.

Oft mangelt es an Vorgaben oder Regeln bei der Nutzung von E-Mail. Dies führt nicht nur zu einer Verschwendung teurer Ressourcen, sondern erhöht auch die Risiken für die Organisation und deren Entscheidungsträger.

Zentrales E-Mail-Management mit der iQ.Suite legt die Prozesse für die Verwendung von E-Mail zuverlässig fest und sorgt für die unternehmensweite Einhaltung dieser Prozesse. Dies führt letztlich zur Entlastung der Mitarbeiter und steigert beispielsweise die Effizienz bei der Beantwortung von Anfragen.

Hier unterstützt Sie iQ.Suite:

  • Abwesenheitsmanagement
  • E-Mail-Reporting
  • E-Mail-Versand
  • iQ.Suite Convert